Mobile Navigation

Fragen - Interessantes

„Festbrennweite oder Zoomobjektiv oder beides?“

Im Bereich Makro-, Standard- und Weitwinkeloptik erreichen Festbrennweiten mit den besten Lichtstärken die höchste Bildqualität. Zusätzlich liegen in der Sucherhelligkeit enorme Vorteile. Nur für Festbrennweiten können Domegläser exakt berechnet werden und bieten so hervorragende Brillanz und Eckenschärfe. Trotz dieser Tatsachen werden Zoomobjektive wegen Ihrer Vielseitigkeit immer beliebter. Da Frontports nur auf eine Brennweite gerechnet werden können, müssen in der optischen Umsetzung von Zoomobjektiven Kompromisse gemacht werden. So stimmen wir unsere Ports jeweils auf die kürzeste Brennweite ab um hier optimale Ergebnisse anbieten zu können. Als Fazit gehören Festbrennweiten zur Grundausstattung jedes Unterwasserfotografen – Zoomobjektive können das System ergänzen aber die Festbrennweite niemals ersetzten.

Für eine korrekte Darstellung dieser Website benötigen Sie eine aktuelle Browser Version.

Hier haben Sie die Möglichkeit, die aktuellen Internet-Browser downzuloaden. Klicken Sie einfach auf die angeführten Links. Bei weiteren Fragen helfen wir Ihnen gerne.

Firefox herunterladen
Internet Explorer herunterladen

Diesen Hinweis ignorieren

Top