Achromat & Flip System

Kleine Dinge
ganz groß.

Lorem ipsum dolor sit amet, con­sete­tur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, con­sete­tur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Hier direkt anfragen

Der SEACAM
Achromat 4.0

Mus­ter­text Mus­ter­text Eine zuver­läs­si­ge Daten­über­tra­gung zwischen Kamera und Blitz­ge­rät ist ein Muss in der Unter­was­ser­fo­to­gra­fie. Wir haben es uns daher zur Aufgabe gemacht, diese Ver­bin­dung so sicher und stabil wie nur möglich zu machen. Unser eigens ent­wi­ckel­tes S6 Ste­cker­sys­tem garan­tiert optimale Per­for­mance im Blitz­be­trieb, HDMI Daten­aus­tausch oder Remo­te­ein­satz. Für den unge­stör­ten  Austausch optischer Signale verwenden wir aus­schließ­lich Kabel namhafter Hersteller.

Hier anfragen

Unser prak­ti­sches
Flip System.

Mus­ter­text Mus­ter­text Robust, einfach zu handhaben und absolut funk­ti­ons­si­cher: Das S4, S6 oder S20 Buchsen- und Ste­cker­sy­tem besteht aus äußerst belast­ba­ren hart­ver­gol­de­ten Kontakten, einer prak­ti­schen Steck­ver­bin­dung sowie einer 4‑fach O‑Ring-Abdich­tung . Erhält­lich in kurzer und langer Aus­füh­rung, als Remo­te­ka­bel oder in Son­der­län­ge und mit Adapter.

Der SEACAM
Achromat 2.0

Mus­ter­text Mus­ter­text Eine zuver­läs­si­ge Daten­über­tra­gung zwischen Kamera und Blitz­ge­rät ist ein Muss in der Unter­was­ser­fo­to­gra­fie. Wir haben es uns daher zur Aufgabe gemacht, diese Ver­bin­dung so sicher und stabil wie nur möglich zu machen. Unser eigens ent­wi­ckel­tes S6 Ste­cker­sys­tem garan­tiert optimale Per­for­mance im Blitz­be­trieb, HDMI Daten­aus­tausch oder Remo­te­ein­satz. Für den unge­stör­ten  Austausch optischer Signale verwenden wir aus­schließ­lich Kabel namhafter Hersteller.

Hier anfragen

Ersatz­ak­kus

Reser­ve­ak­kus für
lange Tage.

Damit Ihnen nie die Energie ausgeht empfehlen wir Ihnen, immer einen (oder mehrere) Ersatz­ak­kus mit auf Reisen zu nehmen. Verwenden und pflegen Sie diesen aber immer zusammen mit Ihrem Standard Akku, um einen Memory Effekt zu vermeiden. Weitere Hinweise zu Akkus, Ladung und Wartung finden Sie in unseren FAQs.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner