face to face

Ein Mann mit
vielen Talenten.

Seine Projekte führten den Mee­res­bio­lo­gen, Umwelt­schüt­zer, For­schungs­tau­cher und Kame­ra­mann bereits in mehr als 100 Länder. Immer mit dabei: seine Kamera. Bei wis­sen­schaft­li­chen Tauch­auf­trä­gen, Umwelt­schutz­pro­jek­ten, Tier­ret­tungs­ak­tio­nen und For­schungs­ex­pe­di­tio­nen rund um die Welt entstehen immer wieder spek­ta­ku­lä­re Bilder, die nicht nur begeis­tern, sondern auch teilweise schockieren.

Enga­ge­ment

Die Dinge, die
wirklich zählen.

Von seinen Aben­teu­ern bringt Robert Fotos und Film­auf­nah­men mit, die ein­drucks­voll die Schönheit der Flora und Fauna über als auch unter Wasser zeigen. Seine Arbeit soll aber nicht nur begeis­tern, sondern auch auf­rüt­teln: Robert versucht, neben der Schönheit auch die Aus­wir­kun­gen des mensch­li­chen Handelns und den Effekt auf die Tierwelt und deren Lebens­raum zu zeigen.

Auf meinen teils sehr extremen Expe­di­tio­nen kann ich mich nur auf das beste Material verlassen. SEACAM bietet mir genau das, was ich immer gesucht habe: 100% Ver­läss­lich­keit und Service.

Robert Marc Lehmann 
Mehr über

Robert Marc
Lehmann.

Robert Marc Lehmann ist stu­dier­ter Mee­res­bio­lo­ge, For­schungs­tau­cher, Umwelt­schüt­zer und inter­na­tio­nal aus­ge­zeich­ne­ter Fotograf und Kame­ra­mann. Mit seiner Kamera ist er auf der ganzen Welt unterwegs – für For­schungs­tauch­ein­sät­ze, TV- und Film-Aufträge, vor allem aber im Auftrag der Natur und deren Bewohner. Hierfür bereiste er bereits mehr als 100 Länder auf acht Kon­ti­nen­ten und tauchte in jeder Klimazone der Erde.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner