27.02.2022

160Digital vs. 160Offshore

 

Unser neuestes 160er Blitz­ge­rät ist jetzt schon seit 2019 erhält­lich und wurde seitdem bei vielen zufrie­de­nen Kunden in die Foto­aus­rüs­tung auf­ge­nom­men. Aufgrund der unter­schied­li­chen Anfor­de­run­gen am Markt haben wir uns, wie auch beim 150er Vor­gän­ger­mo­dell, für eine reguläre und eine Offshore-Variante ent­schie­den, die zwar einige Unter­schie­de aufweisen, aber auch vieles gemeinsam haben – darunter vor allem die Elektronik.

 

 

 

 

Diese neu ent­wi­ckel­te High-End Elek­tro­nik leistet 160Ws mit einem 130° Aus­leucht­win­kel, LED Pilot­licht und 4500 K° Farb­tem­pe­ra­tur. Aus­ge­stat­tet mit Kabel- und Fiber­op­tik Anschluss arbeitet der SEAFLASH160 in TTL, manuell und Slave Mode und bietet Spe­zi­al­fea­tures wie High Speed Syn­chro­ni­sa­ti­on bis 1/8000 sowie einen neu­ar­ti­gen Unter­was­ser-Stro­bo­skop Modus. Das auto­ma­tisch drehende OLED Display erlaubt eine einfache Ablesung der Ein­stel­lun­gen in jeder Lage und der Blitz kann indi­vi­du­ell pro­gram­miert und ganz einfach zuhause per USB Anschluss upgedated werden.Hinter dem inno­va­ti­vem neuen Ver­schluss­sys­tem das hoch­wer­ti­ge, wech­sel­ba­re NiMH Akkupack für einen sicheren und lang­le­bi­gen Betrieb.

 

Auf den ersten Blick ist auch das Exterieur sehr ähnlich – und doch gibt es einige Unter­schie­de in der Funk­tio­na­li­tät und Mate­ri­al­wahl. Sehen wir uns hier die einzelnen Unter­schie­de im Detail an.

 

 

 

 

Das Offshore Modell ist mit einer Rück­plat­te und einem Ver­schluss aus gehär­te­tem Aluminium aus­ge­stat­tet – sie sind die starke Basis des robusten Blitz­ge­räts, die die Rückseite gegen hohen Druck absichert. Die kleinen, aber wichtigen Details wie das zusätz­lich stark abge­dich­te­te Dis­play­glas, Schal­ter­ver­län­ge­run­gen für die Ver­wen­dung mit dicken Hand­schu­hen und ver­stärk­te Bedien­ele­men­te im Inneren garan­tie­ren eine sichere und angenehme Bedienung. Und das vor allem unter harten Bedin­gun­gen auf bis zu ‑200m.

 

 

 

 

Die kleinen Unter­schie­de machen den SEAFLASH 160OFFSHORE zum perfekten Blitz­ge­rät für Expe­di­tio­nen und extrem tiefe Tauch­gän­ge – und damit auch für die schwie­rigs­ten Beleuch­tungs­si­tua­tio­nen. Leis­tungs­stark und für Tauch­tie­fen von bis zu ‑200 Meter kon­stru­iert ist dieser SEAFLASH der ideale Partner für foto­gra­fi­sche Her­aus­for­de­run­gen, Tech Taucher und Spezialexpeditionen.

 

Blitz­ge­rä­te und Daten

Top-Beitrag

04.03.2022

Kompakte Power: Sony Alpha 1

Mit seiner äußerst kompakten Größe ist das SEACAM compact Gehäuse für die Sony Alpha 1 ideal auf die Kamera abgestimmt und macht sie so zum perfekten Tool für High Performance und professionelle Foto- und Videoqualität unter Wasser.

Zum Artikel
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner